GIB Dispo-Cockpit Controlling

Der Blick auf’s Wesentliche 

Sie sind hier: GIB mbH  Dispo-Cockpit  GIB Dispo-Cockpit Controlling

Prozesse steuern und optimieren mit intelligenten Kennzahlen

Das GIB Dispo-Cockpit Controlling verhilft Ihnen mit minimalem Zeitaufwand zu einer nachhaltigen Bestandsoptimierung. Hierbei unterstützen Sie branchenspezifische Regelwerke, die auf beliebig vielen Dimensionen basieren können, z. B. Lieferklassen und Produktlebenszyklus. Diese Regelwerke werden als vordefinierter Branchen-Content implementiert. Innerhalb dieser Regelwerke definieren Sie Messgrößen und Kennzahlen, die Ihnen fortan automatisch Vorschläge zur Einstellung der Dispo-Parameter unterbreiten. Das Besondere am Regelwerk ist, dass Sie parallel zur Optimierung Ihrer Bestände in der Lage sind, Ihre Lieferbereitschaft beizubehalten oder sogar zu steigern.

„Den Zuschlag erhielt GIB nicht zuletzt deswegen, weil die Module Controlling und Operations bereits einen Großteil unserer Anforderungen als Standard-SAP-Add-Ons erfüllten. Inzwischen haben wir schon vier Module erfolgreich im Einsatz, die alle eng miteinander verzahnt sind. In wirtschaftlicher Hinsicht hat sich die Software nachweislich bereits bezahlt gemacht.“
Marijana Duvnjak, Supply Planning Management, Monier Roofing Components

Wesentliche Inhalte des Moduls

Funktionen
  • Integration anforderungsspezifischer Kennzahlen
  • Materialklassifizierungen anhand der ABC- und XYZ-Analysen
  • Integration von Produktlebenszyklus 
  • Simulation von MRP-Parametern
  • Effektiver Einsatz der Reichweitenmatrix
  • Sicher navigieren durch Werks- und Materialnummern
  • Handhabung von Materialgruppierungen
  • Einsatz von Regelwerken und Entscheidungsbäumen
Vorteile
  • Transparenz über Bestandstreiber und Risikomaterialien
  • Effiziente, effektive und nachhaltige Bestandsoptimierung
  • Abschätzung von Folge und Risiken durch Simulation von MRP-Parametern
Zielgruppe
  • Disposition, Logistik, Supply Chain Management

Besondere Funktionen des GIB Dispo-Cockpit Controlling

Optimierungspotenzial analysieren

Mit dem GIB Dispo-Cockpit Controlling nehmen Sie Ihren Bestand unter die Lupe und identifizieren mit Hilfe branchenspezifischer Regelwerke das verborgene Optimierungspotenzial.

GIB Dispo-Cockpit Controlling Dashboard

Mit dem GIB Dispo-Cockpit Controlling Dashboard erfolgt die Steuerung der Bestände und der Disposition aus einer zentralen Anwendung heraus.

Die moderne multifunktionale Oberfläche im GIB Dispo-Cockpit Controlling Dashboard kann für die Visualisierung der ABC/XYZ-Verteilung genutzt werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, individuelle Darstellungen für das Thema Produktlebenszyklus einzustellen. Ganz gleich ob Sie mit LRODI, ELAN oder einer eigenen Methode zum Produktlebenszyklus arbeiten. Dank des integrierten Formelgenerators haben Sie vielfältige Möglichkeiten, Ihre Logik für die Erstellung weiterer Entscheidungsbäume zu nutzen.

Mehr   Weniger  
Reichweiten-Wiederbeschaffungszeiten-Matrix

In der Reichweiten-Wiederbeschaffungszeiten-Matrix stellen wir die Wiederbeschaffungszeiten für Materialien den Bedarfen, wie sie aktuell im System eingepflegt sind, gegenüber. Wir können uns auch der Sicht in die Vergangenheit bedienen, also der Betrachtung der Verbräuche. Am Beispiel bedeutet das: 392 Materialien liegen länger als 120 Tage auf Lager, obwohl sie in maximal 10 Tagen wiederbeschafft werden könnten. An dieser Stelle sind bereits Potenziale erkennbar.

Mehr   Weniger  
Simulationsmodus

Dank des Simulationsmodus können Sie die hinterlegten Regelwerke und deren Auswirkungen auf Bestand und Lieferbereitschaft simulieren.

Kennzahlen-Ranking

Das Ranking bietet die Möglichkeit, die Top-Materialien aus verschiedenen Bestandsarten gegenüberzustellen. Die hier betrachteten (wichtigen) Kennzahlen können individuell gewählt werden.